40 Jahre Hammel und Hahn zieren unseren Kerbe-Pin

Mittlerweile ist der Kloppenheimer Kerbe-Pin auch ein begehrtes Sammelobjekt geworden.

Seit 2014 gibt der OrtsVereinsRing Wi.-Kloppenheim jedes Jahr zur Kerb einen neuen Pin heraus. Nachdem es leider im letzten Jahr aufgrund von Corona eine Unterbrechung der Serie gegeben hat, wird es in diesem Jahr wieder einen Kerbe-Pin geben.

In diesem Jahr zieren anläßlich des 40. Geburtstags der Vereins zur Förderung der Kloppenheimer Kerb 1981 e.V. (Kerbegesellschaft Kloppenheim) der Hammel und Hahn im Kerbegewand unseren Pin.

Das tolle Motiv kann bei VertreterInnen der Kloppenheimer Vereinen, an den Ausgabestellen der Kerbepakete sowie in Deul´s Hofladen und im Hof Gossmann für 3 € erworben werden.

Bestellungen für Gruppen können auch direkt über info@kloppenheimer-kerb.de abgegeben werden. Ein Versand einzelner Pins ist aufgrund des logistischen Aufwands nicht vorgesehen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.